Micorsoft Streamt Spiele auf Windows 8 und Nokia 520

Laut einem Bericht von The Verge arbeitet Microsoft bereits seit längerem an einem eigenen Streaming-Dienst. In einer internen Präsentation soll dabei eine Möglichkeit gezeigt worden sein, wie Spiele der Xbox, in diesem Fall Halo 4 auf einem anderen Gerät wiedergegeben wird. Dabei wurde ein Xbox Controller mittels eines Adapters an das Lumia 520 angeschlossen, um so ein Spielen zu ermöglichen.

Dies ist nicht nur ein weiterer Schritt in Richtung Vereinheitlichung der Dienste und Plattformen, sondern auch eine Möglichkeit, seine alten Xbox-Spiele ggf. noch auf der Xbox One weiter zu spielen. Wann es dieser Dienst zur Marktreife schafft, ist noch nicht bekannt. Nach dem Aufkauf des Unternehmens Gaikai von Sony kann sich Microsoft aber nicht mehr viel Zeit lassen.


0 Gedanken zu “Micorsoft Streamt Spiele auf Windows 8 und Nokia 520

  1. Pingback: Vereinheitlichung des Microsoft Stores | wpgadgets

Kommentar verfassen