10 GB Loyalitätsbonus auf OneDrive bleibt erhalten

OneDriveViele von uns nutzen OneDrive, was damals noch Skydrive hieß schon eine lange zeit. Bereits damals gab es eine Umstellung, bei der Bestandskunden schlechter gestellt wurden als es bis dato er Fall war.

Aus diesem Grund hat Microsoft den Loyalitätsbonus eingeführt, welcher den Bestandskunden einen Bonus von 10 GB Onlinespeicher zugesprochen hat.

Mit der OneDrive Umstellung Anfang 2016 schien es so, als würde auch dieser Speicherplatz eingestampft. Jetzt hat sich allerdings Douglas Pearce aus dem OneDrive Team von Microsoft zu Wort gemeldet und verkündet, dass dieser Bonus weiterhin unangetastet bleibt.

Über das gesamte Hin- und Her mit OneDrive haben wir übrigens auch schon berichtet.

Quelle: Winbeta


Kommentar verfassen