Surface Rivale kommt von Lenovo: ThinkPad X1 Tablet angekündigt

X1_Tablet_Family_lowMan merkt, die heute beginnende CES in Las Vegas wirft ihre Schatten schon voraus. So auch in diesem Fall, wo Lenovo gestern erste Informationen zur neuen X1 Serie bekannt gab.

Für uns ist in erster Linie das Lenovo X1 interessant, da es sich hier um ein High-End Tablet handelt, welches mit einigen interessanten Features überrascht.

Optisch kann man sagen, dass das Lenovo X1 gelungen ist. Sowohl von den Maßen, als auch von der Ausstattung kann sich das Gerät sehen lassen. Darüber hinaus, kann das Gerät in ein 2 in 1 Gerät umfunktioniert werden.

Möglich ist das dank verschiedensten Docks, die mit dem Tablet verbunden werden können. Dies ist zum einen das Real Sense Modul, welches mittels einer speziellen „RealSense“ Kamera 3D Aufnahmen von Objekten erstellen kann.


X1_Tablet_Family_low


Weiter geht es mit einem Projektor Modul, welches eine integrierte Linse besitzt, welche das Bild des Tablets an die Wand projizieren kann. Als letztes gesellt sich noch das Batterie Modul hinzu, welches die Akkulaufzeit mit bis zu 15 Stunden deutlich erhöht.

Lieferbar soll das Tablet so wie das Zubehör zu einem Preis ab 899$ ab Februar 2016 sein. Hinzu kommen noch die Preise der einzelnen Module, welche zwischen 149$ und 279$ liegen. Eine Lenovo typische Tastatur wird direkt mit dem Thinkpad X1 geliefert.

Quelle: Lenovo


Kommentar verfassen