Lumia 650 von Microsoft wird vorgestellt

lumia 650Das Lumia 650 von Microsoft wird vorgestellt. Endlich muss man da schon fast sagen, weil so ziemlich alle in den Verkaufsprozess involvierten Gruppen bereits mehr bekannt gegeben haben, als Microsoft selber. Aber so ist das nun mal mit einem Gerät, welches vermutlich schon deutlich eher auf den Markt kommen sollte.

Aber nun ist es offiziell. Das Lumia 650 mit OLED Display kommt.
lumia 650 von Microsoft

Hier noch einmal die Spezifikationen des Lumia 650 von Microsoft:

  • 5 Zoll OLED Display mit 1280×720 Bildpunkten
  • Qualcomm Snapdragon 212 mit 1,3 GHz quadcore Prozessor
  • 16 GB Speicher
  • 1 GB Arbeitsspeicher
  • Micro USB 2.0
  • kein Continuum Support
  • LTE mit 150Mbit Download und 50Mbit Upload
  • 8MP Kamera mit LED Blitz
  • 5MP Frontkamera
  • Bluetooth 4.1
  • NFC
  • 2000mAh Akku


Mit nur 6,9 Millimeter Bauhöhe soll das Lumia 650 von Microsoft das bisher dünnste Gerät sein, was das Unternehmen bisher auf den Markt gebracht hat. Was allerdings erstaunt, ist der recht niedrig dimensionierte Akku von 200 mAh mit einer angegebenen Laufzeit von 26 Tagen im Standby und 16 Stunden Gesprächszeit. Nun ist die Gesprächszeit in der heutigen Zeit ja nicht mehr der ausschlaggebende Faktor bei der Nutzung, sondern eher der Stromverbrauch des integrierten Modems so wie das Display. Und genau da könnte es mittels der neusten OLED Technologie wirklich gelungen sein, ein stromsparendes Display verbaut zu haben, so dass die 200 mAh tatsächlich ausreichend sind, um sehr gut über den Tag zu kommen.

Das Lumia 650 wird sowohl als Single Sim, als auch in einer Dual-Sim Variante erscheinen.

Alle Infos zu dem Gerät findet Ihr natürlich auch auf der Microsoft eigenen Blogseite

Erhältlich wird ab 18.Februar für einen Preis von ca. 199€ sein.

[Update]: Nun ist auch die deutsche Produktseite online und der Preis ist mit 229€ UVP angegeben.


Kommentar verfassen