Windows 10 Mobile Build freigegeben für Lumia 950 / XL und 550

Windows 10 Mobile BuildDie Windows 10 Mobile Build 10586.107 wurde nun offiziell für alle Geräte auch außerhalb des Insider Programms freigegeben. Zumindest dann, wenn man ein Gerät besitzt, welches von Werk mit Windows 10 Mobile ausgestattet ist, wie das Lumia 950/XL und das Lumia 550.

Der Termin der Freigabe dürfte nicht zufällig gewählt worden sein, sondern vielmehr mit dem Verkaufsstart des Lumia 650 zusammen hängen. Denn ich gehe stark davon aus, dass auch dieses Gerät die Windows 10 Mobile Build erhalten wird.

Zu den Neuerungen in der Version gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Es handelt sich größtenteils um Fehlerbereinigungen und Performanceoptimierungen. Nebenbei wurde noch die Bitlocker Funktion überarbeitet, bei der es in der Vergangenheit immer mal Probleme gab, wenn das Gerät zurückgesetzt wurde.

Alle Verbesserungen habe ich einmal aus dem englischen Answers Bereich aus den Bekanntmachungen von Michael Mongeau übernommen:

  • Reliability and stability improvements.
  • Bluetooth connectivity improvements with car and other accessories.
  • Microsoft Edge improvements to PDF rendering and navigation.
  • Improvements for battery usage with Iris Recognition for Windows Hello.
  • Update system improvements to fix a situation where some users had phone software updates and app downloads stuck at 0% for extended time periods.
  • Change to update system to now require phone to be plugged into a charger when downloading and preparing phone software updates.
  • Fix for a problem causing erroneous low storage prompts for some users when trying to download phone software updates.
  • Fix for a problem that caused erroneous prompts of Outlook account settings being out-of-date for some users, although account settings had not been changed.
  • Fix for a problem that caused some phones to get stuck on BitLocker Recovery screen after a reset.

 

via: WindowsCentral


Kommentar verfassen