Wochenrückblick: Kalenderwoche 1 2016

wochenrückblick wpgadgetsUnd auch heute wieder brühwarm der Wochenrückblick zum Käffchen montags früh. Da in der vergangenen Woche mehr los war, als über die Feiertage, können wir uns auf die wesentlichen Themen konzentrieren.

Gut für alle mit wenig Zeit und viel Neugier zum Thema Windows Krimskrams. Und ja, es ist einiges passiert.

OneDrive App nun mit Sortierpfeilen in der Übersicht

OneDriveIn der Nacht gab es neben einigen anderen Apps auch eine Aktualisierung der OneDrive App. Und auch hier werden wir mit einer „neuen“ Funktion beglückt.

In der rechten unteren Ecke werden nun zwei Pfeile angezeigt, über die man die Sortierreihenfolge beeinflussen kann.

10 GB Loyalitätsbonus auf OneDrive bleibt erhalten

OneDriveViele von uns nutzen OneDrive, was damals noch Skydrive hieß schon eine lange zeit. Bereits damals gab es eine Umstellung, bei der Bestandskunden schlechter gestellt wurden als es bis dato er Fall war.

Aus diesem Grund hat Microsoft den Loyalitätsbonus eingeführt, welcher den Bestandskunden einen Bonus von 10 GB Onlinespeicher zugesprochen hat.

OneDrive- Wie man durch zwei Klicks dann doch nicht downgraded wird oder- Rolle rückwärts

OneDriveBöse Worte fanden die meisten Nutzer zu der vergangenen Ankündigung, dass der kostenlose Speicherplatz auf OneDrive auf 5 GB geschrumpft wird.

Die entgültige Löschung der 15 GB Camera Roll werden gleich mit gestrichen. 20- 15, ziemlich derb. Insbesondere, weil Microsoft mit dem Cloud Speicher seine Smartphones beworben hat.

Filme & TV App auf Windows 10 Mobile- kurz und knapp

Mit der Umbenennung von Xbox Music und Xbox Video schrauben die Damen und Herren aus Redmond weiter an den Unterhaltungs- Apps. Nachdem  die Groove Musik App nur Käufe über den Store- nicht aus der App heraus- erlaubt, wird sich die Filme & TV App in Windows 10 Mobile nahtlos anschließen.

Groove Musik auf W10M- Funktionen kommen, Funktionen gehen

grooveUnd wieder ein paar kleine anstehende Änderungen für Groove Musik Bzw. Xbox Music  Nutzer, wenn der Wechsel auf Windows 10 Mobile stattfindet.

In den themenspezifischen Answers Foren kamen mit der Einführung von Windows 10, und somit der Xbox Music App durch Groove die ersten Fragen auf, wo denn die Radio Funktion abgeblieben ist.

Microsoft OneDrive Alternative Dropbox

DropboxVor einigen Tagen haben wir Euch darüber berichtet das Microsoft bei OneDrive den unlimitierten Speicherplatz streicht.
Diese Tatsache hat viele Blogleser verärgert und veranlasst nach einem anderen Cloud Anbieter Ausschau zu halten.
Einen dieser Cloud Anbieter möchte ich Euch heute vorstellen: Dropbox.

Business: Microsoft Cloud Dienste künftig auf deutschen Servern

apps.42299.9007199266242890.890d48fb-df75-429c-9a4f-de87322de576Satya Nadella war heute in Berlin und gab bekannt, dass die Microsoft Cloud Dienste Office365, Azure und Dynamics CRM online künftig die Daten in deutschen Rechenzentren, unter Beachtung deutscher Rechtsgrundlagen, abspeichern. Die Rechenzentren werden in Frankfurt und Magdeburg bereitgestellt. Fraglich, ob dies auch für Privatkunden von Office 365 gilt, denn momentan liegen die Daten auf amerikanischen Servern.