Aus Geräte Hub wird Gadgets teilweise mit Problemen

Device HubGestern gab es sowohl für Windows Phone 8.1 als auch für Windows 10 Mobile ein Update des Geräte Hub. Dieser wurde nicht nur aktualisiert, sondern auch gleich (passend zum Relaunch unseres Blogs) in Gadgets umbenannt.

Dies verlief aber wohl nicht bei allen Nutzern komplett reibungslos.

OneDrive- Wie man durch zwei Klicks dann doch nicht downgraded wird oder- Rolle rückwärts

OneDriveBöse Worte fanden die meisten Nutzer zu der vergangenen Ankündigung, dass der kostenlose Speicherplatz auf OneDrive auf 5 GB geschrumpft wird.

Die entgültige Löschung der 15 GB Camera Roll werden gleich mit gestrichen. 20- 15, ziemlich derb. Insbesondere, weil Microsoft mit dem Cloud Speicher seine Smartphones beworben hat.

Foto App mit weiteren Funktionen wird kommen

windows10mobile_fotos_appWie die Kollegen von Nokiapoweruser festgestellt haben, wurde in einer Fußnote erwähnt, dass das Fotoalbum unter Windows 10 Mobile die gleichen Funktionen beinhalten soll, wie auf dem PC unter Windows 10. Dies würde bedeuten, dass die Möglichkeit geschaffen würde, eigene Alben anzulegen die auf dem Standort bzw. dem Aufnahmezeitraum basieren.

Soft- und Hardreset unter Windows 10 Mobile

WP_20140328_10_12_46_ProManchmal wird man durch die Tatsache, dass man bei einem Mobiltelefon weiter eingeschränkt ist, als bei anderen Betriebssystemen, in die Zwangslage ein Reset durchzuführen.

Da sollten drei Funktionen Abhilfe schaffen können. Dies geht einfach über die physikalischen Knöpfe. Unter Windows 10 Mobile haben sich Kleinigkeiten geändert.

Größeres Upgrade auf die Groove Musik App für Windows 10 Mobile

grooveEllen Kilbourne, ihres Zeichens verantwortliche Entwicklerin für die Groove und Filme und TV Apps, hat heute auf Twitter gucken lassen, dass Groove ein großes Update bevorsteht. Dieses wurde soeben ausgerollt.

15 Punkte wurden aktualisiert, wobei sechs davon das Design unter Verwendung vom Continuum betreffen.

Kurzinfo für Entwickler: Mobilize.Net bridged Silverlight Apps

Mit dem Visual Studio Update Windows 10 SDK build 10586 wurden Universal Windows Platform (UWP) Konvertierungen für Silverlight Apps, die WP seit dem ersten Release hinter sich herschleppt, eingepflegt. Laut Blogpost sollen die Apps automatisch zu UWP Codes konvertiert werden. Das API AddOn ist gratis verfügbar.

Ergänzende Infos zum Lumia 550 / Antworten auf eure Fragen

infos_550_prev1Immer wieder tauchen Fragen auf, die in unseren Beiträgen oder Videos nicht geklärt wurden. Nun können wir ja auch nicht alle Details in einem Video oder Beitrag aufzählen.

Ich finde die Fragen sehr interessant, und viele Sachen finden sich in der Tat nicht mal in der offiziellen Produktbeschreibung wieder. Durch euch nachgehakt, kommen wir aber an wertvolle Infos.

Mail und Kalender App für Windows 10 Mobile aktualisiert- Info Fehler inklusive

wp_ss_20151208_0005Die Mail und Kalender App wurde für Nutzer von Windows 10 Mobile auf die Build 17.6506.42262.0 aktualisiert.

Dabei wurden die Ansichtseinstellungen verbessert und beide Apps übersichtlicher gestaltet.

Ebenso wurde ein neues Design hinzugefügt und natürlich beinhaltet das Update wieder Bugfixes.

Insider Previews nun auch für Geräte mit ausgeliefertem Win 10 Mobile zu haben

insider_smallDie Insider Preview 10586.29 ist jetzt auch für Nutzer des Lumia 950XL, 950, 550 und des LG Lancet verfügbar. Ich bin mir gerade aber nicht schlüssig, ob dass ganze Sinn macht.

Vorinstallierte Geräte haben andere Windows 10 Mobile OS drauf, als Preview Nutzer. Vielleicht nur marginal, aber in einigen Punkten sicher entscheidend.

Windows 10 Mobile Insider Preview Build 10586.29 veröffentlicht

WP_20140328_10_12_46_ProWindows 10 Mobile Insider können nun ein Update auf die Build 10586.29 machen. Besonders spannend ist dabei der APN / MMS Bug Fix, von diesem Fehler berichteten wir vor kurzem hier im Blog.

Dieser Bug hat sich vom ersten Insider Release hartnäckig bis zur aktuellsten Version gehalten. Ob der Fix funktioniert, sehen wir gleich.