Mozo Cover für Lumia 650 im Überblick

Mozo CoverMozo Cover sind für die Lumias wie Phoenix aus der Asche aufgetaucht und erfreuen sich bei den Käufern größter Beliebtheit. Um so erfreulicher ist es, dass bald auch Cover für das gestern vorgestellt Lumia 650 erscheinen werden.
Auf seiner Webseite teasert Mozo bereits ein Cover für die Rückseite, so wie eine komplett durchsichtige Schutzhülle an.

ByeBye MixRadio, es war schön mit Dir

ByeBye MixRadioByeBye MixRadio. Das ist schon eine überraschende Mitteilung, die heute Morgen al erstes aufschlägt. die beliebte Musikstreaming App MixRadio und der dahinter stehende Dienst schließt für immer seine Pforten.
MixRadio ist im Zuge der Windows Phone Geräte von Nokia entwickelt und ist mit der Mobilfunsparte an Microsoft übergegangen. Da Microsoft aber zu dieser Zeit schon Pläne für seine eigene App hatte, wurde der Dienst im Dezember 2014 an den Messengerservice Line verkauft.
Anscheinend konnte Line dem Druck der Konkurrenz nicht mehr standhalten und hat sich daher entschieden, das nicht profitable MixRadio in kürze komplett einzustellen. Wenig tröstend für uns ist, dass Line sein Streamingangebot in Japan und Thailand aber weiterführen wird. Was mit aktuell laufenden Abos passiert, hat Line bisher nicht bekannt gegeben.

Microsoft Band Game: Horror Fists

Horror FistsMit Horror Fists wird das Microsoft Band zum Controller. Jedenfalls wenn es nach den Entwicklern des Spiels „Horror Fist for Band“ geht. Denn genau das setzt auf das Microsoft Band. Das Spiel selber wird als Windows 10 Universal App auf einem Gerät installiert.
Das Spiel selber zeigt eine gewisse Anzahl von Monstern auf dem Bildschirm. Diese gilt es möglichst schnell zu zählen und mittels einem Fauststoß außer Gefecht zu setzen. Aber Vorsicht, Ihr dürft wirklich nur Monster Treffen und keine Menschen, die sich zwischen den Monstern befinden.
Ergänzt wird das Spiel noch mit einem Online Leaderboard, so dass Ihr Euch auch mit Freunden oder anderen Spielern weltweit messen könnt.
Horror Fists

Device Recovery Tool unterstützt weitere Geräte

Device Recovery ToolDas Device Recovery Tool von Microsoft hat ein Update bekommen. Neben den bereits bekannten Geräten werden nun noch folgende Geräte von dem Tool unterstützt:

 

  • Support für Alcatel One Fierce XL Windows 10 Mobile device.
  • Support für BLU WIN HD W510U Windows Phone device.

Erste Windows 10 Mobile Updates angeblich auf dem Weg

Erste Windows 10 Mobile Updates sollen auf dem Lumia 535 die Runde machen. Das war zumindest eine Information, die am Samstag die Runde machte. Allerdings ist diese Nachricht mit Vorsicht zu genießen. Zum einen habe ich keinerlei Informationen, dass das Rollout tatsächlich beginnt und schon gar nicht auf einem Samstag, zum anderen haben auch bei uns einige Besitzer von Windows Phone Geräten diesen Hinweis bekommen.

Lumia 650 von Microsoft wird vorgestellt

lumia 650Das Lumia 650 von Microsoft wird vorgestellt. Endlich muss man da schon fast sagen, weil so ziemlich alle in den Verkaufsprozess involvierten Gruppen bereits mehr bekannt gegeben haben, als Microsoft selber. Aber so ist das nun mal mit einem Gerät, welches vermutlich schon deutlich eher auf den Markt kommen sollte.

HP Elite x3 Windows 10 Mobile soll kommen

HP Elite x3Windows 10 Mobile nimmt langsam mehr Fahrt auf. Nachdem im letzten Jahr bereits erste Vorstellungen diverser OEM’s wie Acer mit Windows 10 Mobile Geräten auf sich aufmerksam machten, folgte wenig später auch HP mit ersten Gerüchten. Das damals noch als HP Falcon geleakte Gerät soll nun als HP Elite x3 auf den Markt kommen. Die Elite Serie ist bei HP schon seit längerem durch die Notebook und Tablet Sparte bekannt. Nun möchte man auch auf ein mobiles Gerät setzen, was am Markt platziert wird.

Windows 10 Mobile auf HTC Geräten vor Neustart?

Windows 10 Mobile auf HTC Geräten Windows 10 Mobile auf HTC Geräten könnte schon bald Realität werden und irgendwie kommt es mir vor wie ein Dejavu. Erst am Freitag berichtete ich in meinem kleinen Ausblick bezüglich des MWC, dass es von HTC dort vermutlich nichts in Sachen W10M zu sehen gibt, aber der langjährige Anbieter von Windows Geräten schon bald wieder mit von der Partie sein könnte um die schwindenden Marktanteile auf dem Android Lager auszugleichen.