Build 10586.29 für Lumia x50 wieder verfügbar

UpgradeKeine zwei Tage nachdem das Update auf die Build  10586.29 eingefroren wurde (wir berichteten), ist es nach einer Fehlerbereinigung wieder verfügbar.

Wie ZDNet.com nun in einem Artikel berichtet, der in ähnlicher Form auch auf ZDNet.de in deutscher Sprache erschien, meldete sich ein „Microsoft Ansprechpartner“, so die ZDNet Autorin Mary Jo Foley, per Mail.

Windows 10 Mobile Update .29 zurückgezogen

UpgradeWie ich heute Morgen durch meinen Kontakt Michael Mongeau von Microsoft erfahren habe, wurde das Windows 10 Mobile Update 10586.29 zurückgezogen.

Auch hat er diesbezüglich eine offizielle Information hierzu veröffentlicht.
Hier der offizielle Eintrag von Michael Mongeau bei Microsoft Answers.

Windows 10 Mobile Update 10586.29 nun für alle ausgerollt

WP_20140328_10_12_46_ProVor kurzem wurde das Windows 10 Mobile Update 10586.29 für die Insider sowohl im Fast-, als auch im Slow-Ring bereitgestellt. Nach sehr kurzer Testphase wurde das Update nun auch offiziell für das Lumia 950, 950 XL und 550 ausgerollt. Auf den Geräten ist es somit auch möglich, die Updates ohne Teilnahme am Insiderprogramm zu erhalten.

Insider Previews nun auch für Geräte mit ausgeliefertem Win 10 Mobile zu haben

insider_smallDie Insider Preview 10586.29 ist jetzt auch für Nutzer des Lumia 950XL, 950, 550 und des LG Lancet verfügbar. Ich bin mir gerade aber nicht schlüssig, ob dass ganze Sinn macht.

Vorinstallierte Geräte haben andere Windows 10 Mobile OS drauf, als Preview Nutzer. Vielleicht nur marginal, aber in einigen Punkten sicher entscheidend.

Windows 10 Mobile Insider Preview Build 10586.29 veröffentlicht

WP_20140328_10_12_46_ProWindows 10 Mobile Insider können nun ein Update auf die Build 10586.29 machen. Besonders spannend ist dabei der APN / MMS Bug Fix, von diesem Fehler berichteten wir vor kurzem hier im Blog.

Dieser Bug hat sich vom ersten Insider Release hartnäckig bis zur aktuellsten Version gehalten. Ob der Fix funktioniert, sehen wir gleich.