Insider Update 10.0.10586.71 bringt Verbesserungen

Insider UpdateDas Insider Update .71 wird seit gestern Abend im Fasring von Microsoft an entsprechende Geräte ausgeliefert. Neben einigen Verbesserungen und Fehlerkorrekturen bringt das Update aber nicht viel neues. Ich selber konnte aber auch deutliche Performanceverbesserungen feststellen. Z.B. springt der Startbildschirm beim Scrollen nicht mehr und der Energieverbrauch hat sich deutlich reduziert. So hat sich der Verbrauch von gestern Morgen (60% Verbrauch) bei erhöhter Nutzung (heute 40% Verbrauch) um ganze 20% verbessert.

Heute kein Rollout für Windows 10 Mobile

UpdateHeute ist der 12. Januar und viele Technikseiten haben diesen Tag als Start für den Rollout von Windows 10 Mobile genannt.

Nach aktuellen Informationen wird das aber nicht der Fall sein. Das einzige, was für den 12. Januar fest steht ist das Ende des Supports für den Internet Explorer 8, 9 und 10.

Developer Preview Update auf 8.10.14203

1Microsoft LogoGestern hatte ich noch über ein anstehendes Update berichtet, was aus dem Update für die „Battery Saver“ App hervorging und mittlerweile steht das Update auch zum Download bereit. Wie so häufig, gibt es kein Changelog für das Update, aber einige Neuerungen fallen doch auf.

So kann nun z.B. gewählt werden, zu welchem Zeitpunkt Updates für das Gerät installiert werden sollen. Dies mach vor allem dann sinn, wen Updates automatisch heruntergeladen und nach einem bestimmten Zeitraum installiert werden. Nichts ist dann unangenehmer als gerade bei der Arbeit zu sein und festzustellen, dass das Gerät gerade ein Update durchführt.