NFC Payment oder das Bezahlen mit dem Handy

Seit der Vorstellung des iPhone 6 von Apple ist plötzlich NFC Payment in aller Munde obgleich andere Systeme wie Android oder Windows Phone diese Möglichkeit der bargeldlosen Zahlung schon seit langem beherrschen.
Dies funktioniert bei Windows Phone eigentlich auch recht einfach. Sofern eine Kreditkarte als Zahlungsoption im Microsoft Konto hinterlegt ist, (unter account.live.com) wird die Zahlungsoption in die Brieftasche von Windows hone 8.1 automatisch importiert.

Warum Windows Phone eine gute Alternative zu Android ist

WindowsPhone LogoMit Windows Phone 8.1 und dem GDR1 Update hat es Microsoft geschafft viele Features zu bringen, die andere Systeme schon lange haben. Und genau dieser Schritt zu Windows Phone 8.1 ist es, was das System endlich konkurrenzfähig zu Android macht. Aber es gibt noch vieles mehr, wo ein Käufer abwägen sollte, welches System er als Basis nutzt.

Nicht selten wurde in der Vergangenheit über die schlechte Sicherheit von Android geräten berichtet und dass selbst ein Smartphone mit einem anständigen Schutz vor Viren und Trojanern ausgestattet sein muss.
So kam es z.B. vor, dass einzelne Apps einen endlosen Versand von teuren „Premium SMS“ durchführten,

Staatstrojaner auch auf Handys! Nur nicht windows Phone

Einmal mehr bestätigt sich, wie sicher Microsoft das Windows Phone gestaltet hat. Gab es doch jüngst einen Medienbericht, wo mitgeteilt wurde, dass der Staatstrojaner bereits auch mobile Endgeräte befallen kann.

Warum Nokia noch Geräte mit 512 MB RAM verkauft.

Lumia 630

Quelle: Nokia

Seit Freitag ist das Nokia Lumia 630 im Handel frei erhältlich. Sofern jemand auf der Suche nach einem neuen Gerät ist, wird er spätestens bei den technischen Daten einen genaueren Blick auf das Gerät werfen.

Obwohl es mit der aktuellsten Hardware wie einen Quadcore Prozessor ausgestattet ist, verfügt das Gerät nur über 512 MB Arbeitsspeicher. Dem einen oder anderen Nutze mag dies etwas wenig vorkommen, wenn man bedenkt, dass Geräte aus dem Android Lager mit so wenig Arbeitsspeicher doch mehr schlecht als recht laufen.

Warum das aber für Windows Phone ausreichend ist, ist halbwegs schnell erklärt:

Nokia X – Ein Android neben Windows Phone

Nokia Android Logo

Bereits seit langer Zeit geisterten Gerüchte über ein angebliches Android Projekt seitens Nokia durch das Internet. Anfangs noch von allen Seiten dementiert und als Studie abgetan, zeichnet sich nun eine baldige Vorstellung in der Öffentlichkeit ab.

Angefangen hatte es vor ca. einem Jahr, als die ersten Renderbildchen auftauchten. Nach und nach kamen immer mehr Details zutage, die darauf schließen lassen, dass das Nokia X (auch bekannt als Normandy) sich tatsächlich in Produktion befindet. Letzte Hinweise waren z.B. das grüne Nokia Logo so wie ein Produktbild, welches von evleaks veröffentlicht wurde.

Live Tiles bald auf Samsungs Android Tablets

samsung-Live-Tile TabletEs ist schon interessant, wie Windows Phone von den Android Jüngern belächelt wurde und oft die Aussage im Raum stand, dass diese hässlichen klobigen Live Tiles alles andere als nützlich und optisch ansprechend seien. Nun hat Samsung anscheinend doch einen Nutzen in dieser Technik gesehen und bindet auf vier auf der CES neu vorgestellten Tablets die Live Tiles in die TouchWiz Oberfläche ein.

Microsoft will HTC-Androiden mit Windows Phone

HTC 8X Windows PhoneAngeblich gab es seitens Microsoft ein Gespräch mit HTC, bezüglich der Android Geräte. In diesem Gespräch ging es um die Möglichkeit, diese Smartphones mit Windows Phone auszustatten und dies ggf. ohne weitere Lizenzkosten für HTC.
Dies meldet jedenfalls das Nachrichtenmagazin Bloomberg bezugnehmend auf Terry Meyerson.

Die Gespräche zwischen Meyerson und HTC begannen bereits letzten Monat, ohne jedoch zu einem Ergebnis zu kommen.

Nokias heimliche Adroid Lumias

Nokia LumiaLaut einem Bericht der New York Times hatte Nokia mehrere Lumia Modelle mit einem
Android System ausgestattet. Es wurde somit wohl in Betracht gezogen, ab Ende 2014
zweigleisig zu fahren und auf den Adroid Zug aufzuspringen.

Laut dem Bericht habe Microsoft von den Lumia Modellen mit Android gewusst, wollte auf Nachfrage aber genau so wenig einen Kommentar abgeben, wie Nokia.