Viele neue Windows Phones auf der IFA

Die IFA hat als Technikmesse viel neues gezeigt. Etwas verwundert war ich doch über die große Anzahl an Ausstellern, die neue Windows Phone Geräte auf den Markt bringen. Darunter z.B. NGM mit einem Harley Davidson Windows Phone Gerät oder Alcatel mit dem Pop2.
Die Liste an Herstellern wir seit der Einführung von Windows Phone 8.1 immer größer, was letztendlich nur positiv für das Betriebssystem sein kann. Der größte Teil der Geräte siedelt sich bei einem Preis zwischen 79€ und 160€ an, wo das Harley Davidson Gerät aufgrund der liebevollen Verarbeitung für ca. 249€ zu erwerben sein wird.
Aber mal der Reihe nach:

Quelle: DrWindows

Quelle: DrWindows

Das Harley Davidson von NGM ist mit einem Qualcomm 1,2GHz Quadcore Prozessor und 1GB Arbeitsspeicher ausgestattet. Mit seinem 5″ Zoll Display reiht es sich von der Größe in die derzeit am Markt schon erhältlichen Geräte ein, bietet aber eine Dual-Sim Funktion, damit berufliches und privates strikt voneinander getrennt werden kann.
Auf den 16GB Speicher für Apps finden auch die Fotos der integrierten Kameras platz. Auf der Vorderseite ist eine 2 Megapixel und auf der Rückseite eine 8 Megapixel Kamera verbaut.

Neues 79€ Windows Phone von Prestigio

Bild: Prestigio

Bild: Prestigio

Kurz vor Start der IFA kommt der nächste Anbieter eines Windows Phones mit Informationen zu seinen neuen Produkten. Diesmal ist es der Hersteller Prestigio, der mit den Modellen 8500 Duo und 8400 Duo auf sich aufmerksam machen will.