Windows 10 Mobile: Office mit Installationsfehler

Office mit InstallationsfehlerHeute Morgen wir der ein oder andere von Euch ein Update der Office Anwendungen auf dem Lumia entdeckt haben. Bei der Installation der Anwendungen kommt es aber zu einem Fehler. Damit seid Ihr nicht allein, das Problem tritt bei allen auf.

Update Fehler 801882c2 auf Ativ S und BLU Geräten

Firmware-UpdateUpdate Fehler sind nicht schön. Vor allem dann nicht, wenn man sich als Nutzer auf ein Update gefreut hat, welche für ein Gerät geladen wurde was nicht von Microsoft ist. So zum Beispiel bei den Geräten von BLU und Samsung Ativ S.

BLU Win JR erhalten 10586.107 zum Download. Aber…

Blu Win JRDie BLU Win JR Geräte des englischen Herstellers sind günstige Geräte mit einer passablen Ausstattung für ihren Preis. Ursprünglich kamen diese Geräte mit Windows Phone 8.1 au den Markt. Um so erfreulicher ist nun die Nachricht, dass diese Geräte aktuell einen Download über die Insider App auf die Windows 10 Mobile Version 10586.107 angeboten bekommen.
Der einzige Haken an der Sache ist allerdings, dass sich diese Version anscheinend nicht installieren lässt. Trotzdem ist es ein Zeichen der Bemühungen, dass Microsoft weiterhin an einem Rollout auch für Geräte arbeitet die nicht aus dem Hause Nokia / Microsoft sind.
Wer von Euch hat ein BLU gerät und kann die Insider App installieren und die Build 10586.107 auf das Gerät laden? Erhaltet Ihr auch den Fehler 801882c2?
BLU Win JR

SMS TAN Bug wohl Sparkassenweit gefixt- vom Backend

sms tanScheinbar wurde dass SMS TAN Problem- diese kamen nämlich bei einigen Windows 10 Mobile Nutzern nicht an- wurde anscheinend durch die Sparkassen behoben.

Nachdem ich schon auf Dr. Windows, und eben auch in einem Blog Kommentar zum Thema Win10M: Von „Fertig“ zur Wirklichkeit von unserem Leser Abraham las, testete ich natürlich auch meine Bank.

Win10M: Von „Fertig“ zur Wirklichkeit (SMS Bug)

sms bugIch habe die erste Insider Preview im April letzten Jahres geladen. Vieles funktionierte- wenn überhaupt- recht ruckelig. Kein Problem, war ja quasi die öffentliche Alpha.

Im Alltag wurde ich recht schnell auf ein Problem aufmerksam: Neben üblichen Problemen, die eine Preview nun mal mit sich bringt, gab es ein zu der Zeit nicht wirklich erklärbaren Problem.

10586.63 Update bringt Fixes- und gleich neue Bugs

bugNachdem gestern Abend die Build 10586.63 ausgerollt wurde, suchte ich auf dem Lumia 625 mit der bis dahin aktuellsten Insider Preview und dem Lumia 550 mit vorinstalliertem Windows 10 Mobile- ebenfalls Insider Preview im Fast Ring- vergeblich nach der neuesten Build.

Windows 10 N erkennt ohne Media Pack keine Windows Phones

windows10nIch habe am Wochenende mal wieder mein System neu aufgesetzt. Da ich den Mediaplayer am Arbeitsplatz nicht nutze, entschied ich mich für Windows 10 Pro N.

N Versionen wurden nach Klagen gegen Microsoft speziell für Europa (N) und Korea (KN) herausgegeben, wodurch Nutzer besser selbst entscheiden können, welche Features sie nutzen.

SMS Bug durch Insider Preview Build 10586.36 nicht behoben

bugAm brennendsten interessierte mich natürlich, welche Bugs wurden denn behoben?  Informationen dazu konnte ich bisher nicht finden, außer dass die Build „stabil läuft“. Das tat sie auch vorher.

Dabei interessierte mich am meisten- selber Opfer- des SMS Bugs, ob Services wie etwa SMS TAN oder die Zwei-Faktor-Authentifizierung nun ankommen, oder nicht.

Windows 10 Mobile Update .29 zurückgezogen

UpgradeWie ich heute Morgen durch meinen Kontakt Michael Mongeau von Microsoft erfahren habe, wurde das Windows 10 Mobile Update 10586.29 zurückgezogen.

Auch hat er diesbezüglich eine offizielle Information hierzu veröffentlicht.
Hier der offizielle Eintrag von Michael Mongeau bei Microsoft Answers.

Soft- und Hardreset unter Windows 10 Mobile

WP_20140328_10_12_46_ProManchmal wird man durch die Tatsache, dass man bei einem Mobiltelefon weiter eingeschränkt ist, als bei anderen Betriebssystemen, in die Zwangslage ein Reset durchzuführen.

Da sollten drei Funktionen Abhilfe schaffen können. Dies geht einfach über die physikalischen Knöpfe. Unter Windows 10 Mobile haben sich Kleinigkeiten geändert.