Windows Phone erhält 140-2 Zertifizierung

Wie Microsoft in seinem eigenen Blog mitteilte, sind die Windows Phone Geräte nun für den Betrieb bei Regierungsbehörden freigegeben, sofern sich keine Daten auf dem Gerät befinden, welche als Geheim eingestuft sind. Genau dies sagt auch die FIPS 140-2 Zertifizierung aus, welche die Verschlüsselungsalgorithmen auf deren Wirksamkeit prüft.