HDR für Windows 10 Mobile Kamera kommt

hdrHDR bedeutet High Dynamic Range was viele Nutzer von Smartphones bereits kennen. Auch unter Windows Phone gab es bereits Modelle, welche HDR Aufnahmen mittels der Lumia Camera unterstützt haben.

Mit der Umstellung auf Windows 10 Mobile und der Verwendung nur noch einer Kamera-App, ging diese Funktion leider verloren.

Im Test: Die Lumia 550 Kamera

Lumia 550 FotoÜber die Feiertage hatte ich auch endlich Zeit eurem Wunsch nachzukommen, die Kamera des Lumia 550 etwas ausgiebiger zu testen.

Das geht nicht mal eben mit drei schnellen Schnappschüssen, zumindest wollten wir vor einem Test etwas genauer hinsehen, und vor allem wissen, wie sich die Linsen des ersten Low Budget Modells mit Windows 10 Mobile machen.

Lumia Camera App nun auch für Lumia 1020 im Windows 10 Store

Sol langsam wird klar, daß Microsoft wirklich den Plan hat, alle Geräte auf Windows 10 zu bringen. Auch wenn zum aktuellen Zeitpunkt noch keine Ankündigung für alle Geräte gemacht wurde, zeigt Microsoft, dass der Weg trotzdem geebnet wird.

Windows 10 Mobile Foto App im Überblick

windows10mobile_fotos_appIm Bereich Windows 10 Mobile auf dem Lumia tut sich seit einiger Zeit eine Ganze Menge. Viele Apps erhalten innerhalb weniger Tage neue Updates, wobei es sich bei den meisten um reine Bug-Updates handelt.

Um so erfreulicher ist es, wenn wir auch mal wieder neue Funktionen entdecken, die

Erfahrungsbericht Lumia 1020

 

 

Nokia Lumia 1020Vor einigen Tagen habe ich ein Lumia 1020 bekommen und mich gleich daran gesetzt, das Gerät ausgiebig unter die Lupe zu nehmen. Das Gehäuse in einem frischen Gelb liegt sehr gut in der Hand und besticht durch seinen Unibody. Das einzige, was sich m.M. etwas störend auswirkt ist die Ausbuchtung der Wahnsinns Kamera auf der Rückseite. In der Hand und der Hosentasche stört die Ausbuchtung gar nicht. Legt man das Gerät aber mal auf den Tisch, muss man es immer mit der zweiten Hand festhalten, wenn man über das Display wischt da es ansonsten hin und her wackelt.

Das Lumia 830 im Überblick

Bild: Microsoft

Bild: Microsoft

Am 04.09. wurde das Lumia 830 auf der IFA vorgestellt. Beeindruckend ist das Gerät schon aufgrund der äußeren Merkmale. Aufgrund seines flachen Designs und des Alurahmens wirkt es nicht nur flacher, als alle vorherigen Geräte, sondern ist es auch. Mit nur 8,5 mm gehört es zu den flachsten Windows Phones seiner Klasse. Hierbei sei auch bemerkt, dass in dem flachen Gehäuse eine 10 Megapixel Kamera mit LED Blitz auf der Rückseite verbaut ist, die  etwas an das Lumia 1020 erinnert.

Lumia 925, 1020 und 635 im Vergleich

Nokia Lumia 1020

Bild: Nokia

Seit einigen Tagen habe ich die Möglichkeit, das Nokia Lumia 925, das Lumia 1020 und das Lumia 635 nebeneinander im Vergleich zu testen. Auf die Kamera werde ich an dieer Stelle auch nicht eingehen, da der Vergleich einer 5 MP Kamera des 635 mit einer 41 MP Kamera des Lumia 1020 keinen großen Sinn machen würde. Viel mehr möchte ich hier auf das Handling und die tägliche Nutzung eingehen.

Test Lumia 925: Ein erster Eindruck

Nokia Lumia 925Seit 5 Tagen nutze ich nun schon das Lumia 925, anfangs mit einigen Startschwierigkeiten, nun aber in vollem Umfang und ohne weitere Probleme!

Aber erst einmal der Reihe nach. Seit Februar stand eine Vertragsverlängerung bei meinem Provider an. Auf der Suche nach einem geeigneten Handy stand für mich von Anfang an fest, dass es definitiv wieder ein Windows Phone Gerät werden wird. Als Auswahlkriterium waren für mich eigentlich folgende Punkte wichtig:
Gute Fotos
Übersichtlicher Bildschirm
Gute Lesbarkeit bei Sonnenlicht
Perfekte Anbindung an soziale Netze
Lange Akkulaufzeit

Da die Auswahl an entsprechenden Geräten recht überschaubar war und aufgrund der zusätzlichen Features eh nur wieder ein Nokia in Frage kommt, fiel die Wahl auf das Nokia Lumia 925. Mein Favorit wäre aufgrund der 20MP Kamera und des großen Displays eigentlich das Nokia Lumia 1520 gewesen, was von T-Mobile aber leider nicht in das Programm aufgenommen wird.