Werbespot des Nokia Lumia 530

Lang hat es ja nicht gedauert. Nachdem Microsoft das Nokia Lumia 530 angekündigt hat, ist auch ein erster Werbespot angekommen, den ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Den Spot könnt Ihr auf Youtube unter folgendem Linka anschauen: Nokia Lumia 530

Warum Nokia noch Geräte mit 512 MB RAM verkauft.

Lumia 630

Quelle: Nokia

Seit Freitag ist das Nokia Lumia 630 im Handel frei erhältlich. Sofern jemand auf der Suche nach einem neuen Gerät ist, wird er spätestens bei den technischen Daten einen genaueren Blick auf das Gerät werfen.

Obwohl es mit der aktuellsten Hardware wie einen Quadcore Prozessor ausgestattet ist, verfügt das Gerät nur über 512 MB Arbeitsspeicher. Dem einen oder anderen Nutze mag dies etwas wenig vorkommen, wenn man bedenkt, dass Geräte aus dem Android Lager mit so wenig Arbeitsspeicher doch mehr schlecht als recht laufen.

Warum das aber für Windows Phone ausreichend ist, ist halbwegs schnell erklärt:

Lumia 630: Verkauf startet am 16 Mai

Lumia 630

Quelle: Nokia

Wie Microsoft verlauten ließ, startet der Verkauf des Nokia Lumia 630 am morgigen Freitag.

Bereits jetzt ist das Gerät bei Amazon vorbestellbar und sollte morgen sowohl in den Saturn und Media Markt Filialen, als auch bei T-Mobile und O2 in den Farben grün, orange, schwarz gelb und weiß erhältlich sein. Der UVP liegt hierzulande bei 159€

Nokia Lumia 630 jetzt vorbestellen

Lumia 630

Quelle: Nokia

Lange kann es nicht mehr dauern bis das Nokia Lumia 630 auch in Deutschland erworben werden kann. Auch Amazon listet das Gerät bereits zu einem Preis von 159€ welches in den Farben schwarz, weiß, grün, gelb und orange zur Verfügung stehen wird.

Das Lumia 630 verfügt über ein 4,5″ Display mit einer ClearBlack IPS-LCD Display, was den Hintergrund extrem schwarz wirken lässt und somit einen hohen Kontrast im Vergleich zu herkömmlichen Displays bietet.

Nokia Lumia 520 das bessere WP 8.1?

Lumia 630

Bild: Nokia Lumia 630

Mittlerweile wissen wir alle, das WP 8.1 für alle Noika Lumia Geräte kommen wird. Eingeschlossen ist das natürlich auch das Nokia Lumia 520. Aber welchen Vorteil bietet das neue Low End Smartphone Nokia Lumia 630 gegenüber dem Lumia 520?

Die größten Unterschiede liegen bei den Geräten nämlich im Display, Prozessor und an der fehlenden Kamerataste so wie dem einigen Sensoren des Nokia Lumia 630.

Neues in komprimierter Form

Windows Phone 8.1

Quelle: Microsoft

So, die Build 2014 ist in vollem Gange und ich will Euch die wichtigsten Infos natürlich nicht vorenthalten.
Da viele Seiten allerdings schneller waren als ich, hier die News in komprimierter Form!

Nokia:

Bis Juni wird Nokia drei neue Geräte auf den Markt bringen.
Das Nokia Lumia 630, Lumia 635 und Lumia 930. Auf allen wird Windows Phone 8.1 vorinstalliert sein.

Microsoft:

Windows Phone 8.1 ist auf allen bisherigen Windows Phone 8 Geräten lauffähig.
Nokia wird seine Smartphones bis zum Sommer mit dem Update versorgen.
Auch das bisher am besten verkaufte Gerät (Lumia 520) profitiert davon.

Windows Phone wie auch Windows 8 wird den OEM’s kostenlos zur Verfügung gestellt.
Es werden also keine Lizenzgebühren mehr erhoben. Bei Windows 8 beschränkt sich dieses aber auf Tablets mit einer maximalen Größe von 9″.

Leak: Lumia 630 mit WP 8.1 ab Mitte April in China erhältlich

Nokia Build 2014

Bild: Nokia

Mittlerweile dürfte es so einige Informationen bezüglich der neuen Lumia Geräte mit Windows Phone 8.1 geben. Neu ist aber eine Information des Chinesischen Blogs Winp.cn. Dieser hat nämlich mitgeteilt, dass der Verkaufsstart für das Lumia 630 für Mitte April erwartet wird.

Der Preis soll in China bei ca. 1000 Yuan liegen, was umgerechnet etwa 150 USD sind. Sollte das Gerät auch in Deutschland erscheinen, dürfte es ungefähr im Preissegment des jetzigen Lumia 520 liegen, welches sich weltweit bestens verkauft.