Windows 10 Mobile Build freigegeben für Lumia 950 / XL und 550

Windows 10 Mobile BuildDie Windows 10 Mobile Build 10586.107 wurde nun offiziell für alle Geräte auch außerhalb des Insider Programms freigegeben. Zumindest dann, wenn man ein Gerät besitzt, welches von Werk mit Windows 10 Mobile ausgestattet ist, wie das Lumia 950/XL und das Lumia 550.

Windows 10 Mobile Rollout ab 29. Februar

Der Windows 10 Mobile Rollout ist eine Geschichte, die eigentlich keines weiteren Kommentars bedarf. Wenn allerdings Microsoft selber eine Info über den Start abgibt, kann mann davon ausgehen, dass es sich nicht um ein Gerücht handelt, sondern einen festen Termin.

Windows 10 Mobile Rollout offiziell verschoben

Windows 10 Mobile RolloutBereits gestern machten die ersten Meldungen über dem Windows 10 Mobile Rollout die Runde. Etwa zur gleichen Zeit habe ich direkt von Microsoft die Information bekommen, dass sich der Rollout verschieben wird. Erste Hinweise darauf gab es allerdings auch schon vor einigen Tagen, auch wenn zwischenzeitlich schon erste Geräte ein Update erhielten.

Windows 10 Mobile Rollout startet

Wie mehrere Nutzer des spanischen Portals MicrosoftInsider.es berichten, ist der Rollout von Windows 10 mobile für das Lumia 535 in Lateinamerika gestartet. Da es sich hier um Geräte ohne Providerbranding handelt, kommen hier die eigenen Microsoft Builds zum Einsatz und nicht die der jeweiligen Provider.

Hinweise auf Verschiebung von Windows 10 Mobile Rollout

Windows 10 Mobile RolloutDer Windows 10 Mobile Rollout wurde gestern noch von Swisskom für den 19. Januar angekündigt, was wir als Basis für unseren Bericht nutzten. Diese Information deckte sich auch mit Hinweisen, welche wir von anderer Seite erhalten haben.
Gestern hat mein MVP Kollege Andreas allerdings angedeutet, dass dieser Termin gegebenenfalls nicht gehalten wird und es zu einer Verschiebung kommt.
Hier heißt es

Windows 10 Mobile Rollout beginnt am 19. Januar

Wie von einem Schweizer Provider bekannt gegeben wurde, wird mit dem Rollout für Windows 10 Mobile offiziell am 19. Januar begonnen. Dass es heute definitiv kein Rollout geben wird, hatte ich heute Morgen schon erwähnt.
Diese Aussage von Swisscom würde sich auf jeden Fall mit Informationen decken, welche ich in den letzten Tagen erhalten habe.

Heute kein Rollout für Windows 10 Mobile

UpdateHeute ist der 12. Januar und viele Technikseiten haben diesen Tag als Start für den Rollout von Windows 10 Mobile genannt.

Nach aktuellen Informationen wird das aber nicht der Fall sein. Das einzige, was für den 12. Januar fest steht ist das Ende des Supports für den Internet Explorer 8, 9 und 10.

Noch andere Ankündigungen als Rollout von Windows 10 Mobile am 12. Januar?

w10m_enterprise_mobility_smallWie viele bereits gemutmaßt haben, soll am 12. Januar das Rollout für Windows 10 Mobile beginnen. Da Microsoft in dieser Hinsicht bisher aber nichts von sich verlauten ließ, bezweifle ich den Termin mittlerweile an.

Mittlerweile kann ich nicht mehr von einem Start ausgehen, sondern höchstens noch von einer Ankündigung.

Insider Preview Build 10586.36 verfügbar

updt_prevFür Windows 10 Mobile Insider ist die Insider Preview Build 10586.36 im Slow sowie im Fast Ring verfügbar.

Vorgestern noch ein Gerücht, heute schon veröffentlicht. Das Update soll für Fehlerbehebungen sorgen, wie schon die Build .29, die einen MMS und einen APN Bug behob.

Windows 10 Redstone erstmals für mobile Geräte aufgetaucht

Insider LogoDie Gerüchteküche fängt in Bezug auf Windows 10 Mobile wieder an zu kochen. Grund ist diesmal der angeblich anstehende Rollout von Windows 10 Redstone für die Mobile Devices im Rahmen der Insider Preview.