Vorsicht beim Bilder und Videoupload: Speicher wird gefüllt

Gerade wird Windows Phone 8.1 ausgerollt, mehren sich auch schon die ersten Rückmeldungen zu Problemen. Wo hingegen die meisten schnell zu beheben sind, fällt allerdings ein Fehler aus dem Rahmen, der im Schlimmsten Fall den Verlust von Bildern und Videos bedeutet.
Jeder, der den automatischen Upload für Bilder und Videos zu OneDrive aktiviert hat, sollte darauf achten, dass diese immer komplett hochgeladen werden. In manchen Fällen bricht der Upload über die WLAN Verbindung nämlich ab und in der Übersicht findet sich der Hinweis „Aktion erforderlich“