Plattformübergreifendes World of Tanks Blitz im Store

wot_smallDas ist mal stark von den Entwicklern: Nachdem das Spiel bereits für iOS und Android verfügbar ist, wird es für Windows 10 und Windows 10 Mobile verfügbar gemacht.

Der Clou: Unabhängig vom System sollen die Schlachten gemeinsam durchführbar sein. Es können bis zu 7 Spieler pro Seite gegeneinander Antreten.

Xbox One: Spiele bald schneller starten?

Xbox OneDem ein oder anderen Nutzer ist es bereits etwas sauer aufgestossen, dass man teilweise erst 30 Minuten warten muss, bis man auf der Xbox One ein neu erworbenes Spiel das erste mal starten kann.
Dies hängt teilweise damit zusammen, dass das Spiel oder zumindest ein Teil erst auf der Festplatte installiert sein muss, bevor man es starten darf.

Vereinheitlichung des Microsoft Stores

Wie in den letzten Wochen schon bekannt wurde, hat Microsoft seine Richtung bezüglich Windows 8 und Windows RT noch einmal unterstrichen. Nicht zuletzt damit, dass spezielle Apps für die Surface 2 Geräte auf den Markt kommen sollen.
In diesem Zusammenhang steht auch die Information über eine mögliche Vereinheitlichung der Appstores von Windows 8.1 und Windows Phone. Diese sollen dann nämlich auf einen einheitlichen Standard gebracht werden.

Xbox One nimmt PS4 Signal auf. Ryse und KillZone zeitgleich spielbar.

XboxOneSystem_WebDank dem Pass Through Signal der Xbox One ist es möglich, auch zeitgleich PS4 Spiele zu spielen. Möglich ist das, da Sony das Ausgangssignal der PS4 nicht mit einem DRM Schutz versehen wird und somit ein Abgreifen des Signals durch die Xbox möglich ist. Damit kann ein simultanes Spielen von PS4 und Xbox One Titeln ermöglicht werden.