SMS TAN Bug wohl Sparkassenweit gefixt- vom Backend

sms tanScheinbar wurde dass SMS TAN Problem- diese kamen nämlich bei einigen Windows 10 Mobile Nutzern nicht an- wurde anscheinend durch die Sparkassen behoben.

Nachdem ich schon auf Dr. Windows, und eben auch in einem Blog Kommentar zum Thema Win10M: Von „Fertig“ zur Wirklichkeit von unserem Leser Abraham las, testete ich natürlich auch meine Bank.

Win10M: Von „Fertig“ zur Wirklichkeit (SMS Bug)

sms bugIch habe die erste Insider Preview im April letzten Jahres geladen. Vieles funktionierte- wenn überhaupt- recht ruckelig. Kein Problem, war ja quasi die öffentliche Alpha.

Im Alltag wurde ich recht schnell auf ein Problem aufmerksam: Neben üblichen Problemen, die eine Preview nun mal mit sich bringt, gab es ein zu der Zeit nicht wirklich erklärbaren Problem.

10586.63 Update bringt Fixes- und gleich neue Bugs

bugNachdem gestern Abend die Build 10586.63 ausgerollt wurde, suchte ich auf dem Lumia 625 mit der bis dahin aktuellsten Insider Preview und dem Lumia 550 mit vorinstalliertem Windows 10 Mobile- ebenfalls Insider Preview im Fast Ring- vergeblich nach der neuesten Build.

SMS Bug durch Insider Preview Build 10586.36 nicht behoben

bugAm brennendsten interessierte mich natürlich, welche Bugs wurden denn behoben?  Informationen dazu konnte ich bisher nicht finden, außer dass die Build „stabil läuft“. Das tat sie auch vorher.

Dabei interessierte mich am meisten- selber Opfer- des SMS Bugs, ob Services wie etwa SMS TAN oder die Zwei-Faktor-Authentifizierung nun ankommen, oder nicht.

SMS Bug betrifft nicht nur TANs- es geht noch dicker [Update]

bugDer Bug, dass einige SMS bei Windows 10 Mobile nicht ankommen, bringt noch ein recht großes, hauseigenes Problem bei Microsoft mit.

Im Netz werden die Stimmen der Verbraucher immer lauter, dass dieses Problem bei ihnen auftritt. Wir haben ja auch schon darüber berichtet. Und im ganz normalem Alltag, stieß ich gerade auf das nächste Problem.

Windows 10 Mobile Insider Preview Build 10586.29 veröffentlicht

WP_20140328_10_12_46_ProWindows 10 Mobile Insider können nun ein Update auf die Build 10586.29 machen. Besonders spannend ist dabei der APN / MMS Bug Fix, von diesem Fehler berichteten wir vor kurzem hier im Blog.

Dieser Bug hat sich vom ersten Insider Release hartnäckig bis zur aktuellsten Version gehalten. Ob der Fix funktioniert, sehen wir gleich.

Windows 10 Mobile Probleme bei SMS-TAN und APN Bug

bugViele Nutzer eines aktuellen Windows Phone Gerätes werden es sicherlich das ein oder andere Mal zwecks Onlinebanking zur Hand nehmen.

Dabei ist es egal, ob das Gerät nur als Übermittler eine TAN dient, oder man auf dem Gerät selber eine Banking-App nutzt. Solange von der Bank eine TAN zur Verfügung gestellt wird, kann es zu Problemen kommen.